Wissenswertes über Acai Beeren

Die Früchte der in Brasilien und Südamerika wachsenden Kohlpalme sind in Europa unter dem Namen Acai Beeren bekannt. Was den Ureinwohnern schon seit langem als geschmackvolle und gesunde Nahrungsergänzung bekannt ist, wird in den letzten Jahren auch in den USA und Europa immer beliebter. Die Gründe liegen auf der Hand:

Acai Beeren sind reich an Antioxidantien

Sowohl in der Gesundheitsforschung als auch beim Erforschen des Alterungsprozesses wird immer deutlicher, welch große Rolle freie Sauerstoffradikale spielen: Sie beschleunigen den Zerfall der Zellen, tragen auf diese Weise zur Alterung bei und begünstigen sehr viele Krankheiten. Aus diesem Grund werden inzwischen sogar neun Portionen Obst am Tag empfohlen. Alles Obst enthält Antioxidantien, jedoch besitzen Acai Beeren ein weit größeres Spektrum und eine weit größere Menge an Radikalenfängern, wie Antioxidantien auch genannt werden. So sind Acai Beeren ein großartiger Schatz der Natur, den wir Menschen nutzen können, um sowohl unseren Stoffwechsel gesund und am Funktonieren zu erhalten, als auch den Alterungsprozess zu verlangsamen und Krankheiten vorzubeugen.

Acai Beeren helfen beim Abnehmen

Den Durchbruch hatten Acai Beeren in Deutschland mit der Galilleo Sendung vom 2011, in der ausführlich auch darüber berichtet wurde, wie Hollywood-Stars von dieser Wirkung der Acai Beeren schwärmten. Nicht umsonst sind Acai Beeren heute fester Bestandteil vieler Abnehmprodukte und Diätpläne. Allerdings ist hier der Zusatz an Acai Beeren oft viel zu gering, um die volle Wirkung zu erreichen. Außerdem werden oft Konservierungs- und Farbstoffe zugesetzt.
Die Abnehmwirkung erklärt sich dadurch, dass der Stoffwechsel zur Fettverbrennung angeregt wird und Gifte und Schlacken gebunden und abtransportiert werden.
Sie werden die Wirkung der Acai Beeren schon nach kürzester Zeit selbst erfahren können:
Sie werden sich gesund, fit und schlank fühlen und mit neuer Lebensenergie den Tag beginnen.

Acai Beeren Anwendung

Die Anwendung ist denkbar einfach. Als Fruchtpulver können die Acai Beeren in jeder Art von Getränk, Smoothie, Joghurt,... eingerührt werden. Man kann sie aber auch in Backwaren oder sonstige Speisen einrühren.

Acai Beeren Bezug - worauf sollten Sie achten?

Wie bei jedem sehr bekannten Produkt tummeln sich auf auf dem Gebiet des Acai Beeren Verkaufes viele schwarze Schafe. Sie müssen aber trotzdem nicht überteuerte und viel beworbene Produkte kaufen. Wissen Sie wie viel 10 Sekunden Fernsehwerbung kostet? Diese horrenden Kosten - das können schon mal 20.000 € pro Clip sein - werden natürlich beim Verkauf wieder reingeholt - von Ihnen! Oft wird auch das Produkt weder rein noch geprüft angeboten, um die Herstellungskosten gering zu halten.
Seriöse Anbieter erkennen Sie an folgenden Punkten:
  • Das Impressum mit den Kontaktdaten ist leicht von jeder Seite aus zu finden
  • Der Anbieter ist in Deutschland oder in einem anderen Land mit verbindlichen Regelungen ansässig
  • Gütesiegel bestätigen die Zuverlässigkeit des Shops (z.B. Trusted Shops-Siegel)
  • Zumindest eine Steuernummer ist im Impressum angegeben
  • Es gibt Angaben über Reinheit und Schadstoffüberprüfungen
  • Mindestens auf Anfrage sind aktuelle Prüfzertifikate für die Waren verfügbar, die eine Schadstoffbelastung ausschließen und die Reinheit des Produkts garantieren

Acai Beeren - bestellen

Nutzen Sie den Schutz, den die Natur uns mit der  Açaíbeere (acai berry) zur Verfügung stellt. Werden Sie schlank und gesund durch Açaíbeeren!