MAUNAWAI® Edelsteine für Ihr Wasser 250g

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
2 Stück
9,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,25 kg

Edelsteine für Ihr Wasser

Die Grundmischung besteht aus Bergkristall, Amethyst und Rosenquarz. min. 250g

Benutzen Sie für einen Einsatz 1-3 Edelsteine pro Sorte.

Achten Sie auf die Hygiene!

Vorbereitung:

Die Edelsteine müssen bei direktem Kontakt mit Trinkwasser immer gut gereinigt werden. Insbesondere bei der ersten Verwendung sollten Edelsteine unter fließendem Wasser abgebürstet werden. Wir empfehlen anschließend auch mit 70%igem Alkohol zu desinfizieren.

Alkohol bremst die Informationen, deshalb sollten die Steine anschließend gründlich mit fließend kaltem Wasser abgespült werden.

Die gereinigten Steine  (1-3 Stück pro Sorte) können Sie jetzt ins Glas legen und ca. 6 Monate lang nutzen.

Regenerierung

Sie können die entladenen Edelsteine wieder  regenerieren.

Halten Sie die Steine unter fließend kaltem Wasser und reiben Sie kräftig mit den Daumen.

Nach einiger Zeit werden Sie einen Unterschied auf der Oberfläche des Steines spüren; Ihr Finger wird nicht mehr so gut gleiten. Das Entladen ist jetzt abgeschlossen. Sie können die Steine mindestens einen halben Tag an der Luft trocknen lassen. Danach ist er wieder aufgeladen und verwendbar.

Viele Heilsteine werden bei mehrfacher Aufbereitung beschädigt. Auch Splitter dürfen nicht ins Wasser geraten.

Hinweis:
Wasser mit dieser Mischung kann täglich bzw. über einen längeren Zeitraum getrunken werden.

Benutzen Sie für einen Einsatz 1-3 Edelsteine pro Sorte und legen Sie diese auf den Boden des Glasbehälters. Sie können die Edelsteine 6 Monate lang nutzen.

 

Die Wirkung:

Der Bergkristall
Dieser gilt als Heilstein, der vor schädlichen Strahlen bewahrt, Kopfschmerzen und verschiedene Entzündungen lindert, Leber und Nieren reinigt und die Durchblutung (Krampfadern) stärken soll.

Der Amethyst
Bereits Hildegard von Bingen (1098–1179) beschrieb in ihrem „Buch von den Steinen“ unter anderem den Gebrauch von Amethyst als Heilstein gegen Krankheiten wie Hautunreinheiten und Schwellungen, darüber hinaus verschafft er Wachheit, Bewusstheit und inneren Frieden.

Rosenquarz
Der Rosenquarz gilt als starkes Symbol für Liebe und Fruchtbarkeit. Er soll körperliche und geistige Schwächen des Liebeslebens heilen, sowie auch z.B. Kopfschmerzen lindern, aus dem Grund gilt er als Heilstein.

 

Quellenangaben: Die Steinheilkunde und das Lexikon der Heilsteine von M. Gienger.